DJI wird „angeblich“ Hauptanteilseigner von Hasselblad

0

Hier mal zunächst der Link zur Quelle, ich arbeite gerade daran mehr rauszufinden: https://luminous-landscape.com/hasselblad-acquired-dji/

DJI bereits seit November 2016 Anteilseigner bei Hasselblad

bereits im November 2015 hat sich DJI bei Hasselblad eingekauft. Es handelte sich dabei um eine Minderheitsbeteiligung und eine Partnerschaft. DJI wollte damit einen Fuß in die Tür zum Profisegment der Luftbildfotografie bekommen.

Die Hasselblad Gruppe, laut eigener Aussage der Weltmarktführer im Bereich von professionellen Kameratechnologien, und DJI, der Weltmarktführer im Bereich der hochqualitativen Luftbildaufnahmen mittels unbemannten Kleinhelikoptern (Drohnen) wollten strategisch zusammenarbeiten. Durch diese Partnerschaft sollten neue Möglichkeiten und Wege gefunden werden, um das technische Wissen zu vereinen und den Erfindergeist beider Unternehmen zu stärken.
Dies könnte sich allerdings nun geändert haben und DJI soll lt. „vertraulichen Quellen“ jetzt Mehrheitseigner bei Hasselblad sein.

Sinn würde es ja machen, da DJI ja bereits in der Vergangenheit mit der DJI Osmo und Ronin einen Einstieg in die Film/Fotografiebranche gemacht hat. Es wäre somit nur eine logische Weiterentwicklung und eine strategische Übernahme.

Weitere Infos über DJI und Hasselblad

DJI wurde 2006 von Menschen mit der Leidenschaft für ferngesteuerte Helikopter gegründet und hat ihren Sitz in Shenzhen, Volksrepublik China. Mit eigener Forschung und Entwicklung, in der allein 1000 Techniker und Ingenieure arbeiten, hat das Unternehmen den Anspruch, Produkte in Premiumqualität anzubieten.
Die DJI-Multicopter lassen sich vielseitig verwenden u.a. für Foto- Filmaufnahmen  oder auch einach für die Modellfliegerei als Hobby. Darüber können die Multicopter auch in der Bauindustrie, im Bereich der Brandbekämpfung, in der Landwirtschaft uvm. eingesetzt werden. DJI liefert ihre Produkte an über 400 Händler weltweit und verkauft sie über den eigenen Internetshop. Aktuell beschäftigt DJI über 2800 Mitarbeiter in China, den USA, Deutschland und den Niederlanden.

Hasselblad wurde 1941 gegründet und ist ein schwedischer Hersteller von Mittelformatkameras mit Sitz in Göteborg. Von Beginn an waren Hasselblad-Kameras das Ergebnis einer Liebe zur Fotografie und des Wunsches des Firmengründers Victor Hasselblad, den Fotografen die technischen Mittel an die Hand zu geben, um ihre kreative Vision zu verwirklichen.

05.01.2017 – 12:00 – Eine Anfrage an wurde von DJI wie folgt beantwortet:

Es gibt aktuell keine Neuigkeiten bezüglich der Partnerschaft zwischen DJI und Hasselblad.
Wir arbeiten aber weiterhin gemeinsam daran die innovativen Kameratechnologien global voranzutreiben.

Danke an @arnehess für den Hinweis via Twitter

Updating…..

Sharing is caring

Hinterlasse einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen